HSV Spittal/Drau Orientierungslauf
© Design by Christian Gotthardt
Die Beiträge des laufenden Wettkampfjahres.
2018 - Das neu Wettkampfjahr
Der   Wettkampfkalender   für   das   Jahr   2018   steht   und   wieder   ist   er   gespickt   mit vielen   Leckerbissen.   Ist   der   Jänner   und   Februar   noch   mit   den   Terminen   der   SkiO befüllt,   beginnt   die   Fuß-OL-Saison   wie   gewohnt   mit   dem   Lipica   Open   anfang   März. Den   ersten   KOLV   Cuplauf   können   wir   heuer   schon   am   18.   März   in   San   Daniele bestreiten   und   dann   geht   es   Schlag   auf   Schlag.   Insgesamt   10 Austria-Cupläufe   und 11   KOLV   Cupläufe,   nicht   mitgezählt   sind   dabei   Staffel   und   Mannschaft,   wollen besucht   werden.   Und   so   zwischendurch   eingestreut   gibt   es   noch   die   Mehrtagesver- anstaltungen   wie   Alpe-Adria-Orienteering-Cup,   Carintian   Lake   Cup,   Cerkno   Cup, um   nur   einige   zu   nennen,   die   besondere   Highlights   bilden   werden   und   auf   die   wir uns    schon    freuen    dürfen.   Aber    auch    für    die    Mountainbiker    sind    10   AC    MTBO gelistet,   wobei   am   28.   Juli   auch   die   Kärntner   Meisterschaft   ausgetragen   wird.   Ein tolles   Programm   wartet   also   auf   uns   und   nun   gilt   es,   die   noch   verbleibende   Zeit für        ein        angepasstes        Training        zu        nutzen,        dann        kann        dem Orientierungslaufvergnügen nichts mehr im Wege stehen. (Terminliste unter dem Menüpunkt Wettkämpfe einsehbar!)
Es   ist   eine   schon   liebgewordene   Tradition,   die   Fuß-OL   Saison   Anfang   März   beim Lipica    Open    zu    beginnen.    Heuer    waren    bei    diesem    5    Tage    Event    ca.    1200 Läuferinnen    und    Läufer    gemeldet    und    diese    Zahl    zeigt    eindrucksvoll,welchen Anklang   dieser   Bewerb   im   slowenischen   Karst   findet.   Wir   bestritten,   wie   auch   die letzten   Jahre,   “nur”   den   zwei   Tage   Bewerb   über   das   Wochenende,   und   dabei wurde   die   Mitteldistanz   auf   der,   man   möchte   meinen,   schon   bestens   bekannten Karte    “Dutovlje”    ausgetragen.    Aber    noch    immer    nicht    gelang    es,    wirklich fehlerfrei   durch   die   Dolinenlandschaft   zu   manövrien,   und   kaum   hatte   man   einmal den   Kartenkontakt   verloren,   war   es   wirklich   “tricky”,   sich   wieder   zu   finden.   Aber alles   in   allem   ein   zufriedenstellender   Tag   für   die   Läufer/-innen   des   HSV   Spittal. Am    Sonntag,    leider    ein    Regentag,    wartete    ein    neu    kartographiertes    Gebiet ostwärts   von   Lipica   auf   uns.   Natürlich   auch   wieder   viele   Dolinen,   etwas   Gestrüpp, aber   grundsätzlich   schön   belaufbares   Gelände   und   liebevoll   gelegte   Bahnen.   Und so    war    trotz    schlechtem    Wetters    die    Langdistanz    wirklich    kurzweilig    und spannend.   Mit   dem   Ergebnis   waren   diesmal   nicht   alle   unsere   Sportler   zufrieden, aber   eines   ist   gewiss   -   nächstes   Jahr   im   März   gibt   es   die   nächste   Gelegenheit,   die Fehler von heuer vergessen zu machen.
Saisonauftakt in Lipica
4. Schulcuplauf am 25. Mai in Litzlhof
Einen    tollen    Wettkampf    boten    sich    die    jungen    Orientierungsläufer    aus    acht Schulen   in   Kärnten   am   25.   Mai   im   Waldstück   nördlich   der   Landwirtschaftlichen Fachschule   Litzlhof   und   es   gab   hervorragende   Ergebnisse.   Im   Anschluss   an   den Bewerb   wurden   die   Cupsieger   geehrt   und   mit   Urkunden   und   Sachpreisen   versehen. Herzliche    Gratulation    allen    Siegern    aber    auch    Gratulation    allen,    die    sich    der Aufgabe   gestellt   haben.   Dank   gesagt   sei   dem   Team   des   HSV   Spittal,   die   diesen Wettkampf   erst   durch   seinen   Einsatz   möglich   gemacht   haben   und   vielen   Dank   auch den   Verantwortlichen   der   Schule,   die   die   Infrastruktur   und   das   Laufgebiet   zur Verfügung gestellt haben.
9. KOLV Cuplauf am 29. September in Obermillstatt
Am   29.   September   wurde   durch   unsere   Sektion   der   9.   KOLV   Cuplauf   bei   besten äußeren   Rahmenbedingungen   ausgerichtet.   Als   Wettkampfgebiet   wählten   wir   die wunderschönen   Wälder   rund   um   Zwergsee   und   Kliebersee   in   Obermillstatt   aus   und als   Wettkampfzentrum   diente   in   bewährter   Weise   der   Gasthof   Kirchenwirt.   Relativ kurze   Strecken,   doch   mit   vielen   Höhenmetern   angereichert,   wurden   den   Läufern geboten   und   auf   der   Elitestrecke   der   Herren   siegte   Hartlieb   Felix   (Leibnitzer   AC) und bei den Damen Habenicht Regina (SU Klagenfurt). Danke   gilt   es   aber   wie   bei   jeder   unserer   Veranstaltung   den   vielen   Helfern   in unserer Sektion zu sagen, denn ohne sie wäre so ein Bewerb nicht durchzuführen. Ergebnisse Zwischenzeiten
2019     verspricht,     ein     interessantes     und     spanendes     Jahr     für     uns     Spittaler Orientierungsläufer zu werden. Schon      jetzt      laufen      die      Vorbereitungen      für      die      ÖSTM      und      ÖM      im Staffelorientierungslauf,   die   wir   am   2.   Juni   austragen   dürfen.   Die   Karte   ist   fertig aufgenommen   und   mit   der   Planung   der   Bahnen   wurde   begonnen.   Aber   nebenher veranstalten   wir   am   21.   Juni   auch   noch   den   1.   Lauf   zum   Carinthian   Lake   Cup   und auch der 4. Schulcuplauf am 23. Mai liegt in unserer Verantwortung. Als   Wettkämpfer   haben   wir   ein   ebenso   intensives   Programm   vor   uns.   11   KOLV- Cupläufe    und    10    Austria    Cupläufe,    sowie    ÖM    Mannschaft    stehen    auf    dem Programm,   und   um   die   Zeit   zwischen   den   heimischen   Läufen   nicht   ungenutzt   zu lassen,    werden    wir    sicher    den    einen    oder    anderen   Ausflug    zu    den    südlichen Nachbarn machen, um dort an Mehrtagesveranstaltungen teilzunehmen. Bei    so    einem    dichten    Programm    ist    die    zielgerichtete    Vorbereitung    eine unbedingte   Notwendigkeit,   deshalb,   die   nächsten   Wochen   klug   trainieren,   dann steht einem gelungenen Einstieg ins OL-Jahr 2019 nichts mehr im Wege. Wettkampftermine 2. Carinthian Lake Cup PorciaLauf 2019
Vorschau auf 2019
4. Schulcuplauf 2018/19 am 23. Mai in Obermillstatt
In Obermillstatt, rund um den Zergsee und den Klieberteich, fand am 23. Mai der 4. und letzte Schulcuplauf des Schuljahres 2018/19 statt. Erster Start war um 11 Uhr und niveaugerechte Bahnen warteten auf die jungen Sportler. Mit viel Ehr- geiz und hoher Motivation bewältigten die jungen Sportler und Sportlerinnen die gestellten Orientierungsaufgaben und so gab es am Ende nicht nur jene Sieger, die mit Medaillen im Zuge der Gesamtsiegerehrung nach dem Wettkampf ausge- zeichnet wurden, sondern viele derer, die den Erfolg der Bewältigung der spannenden Herausforderungen körperlicher und geistiger Natur feiern konnten. Ausschreibung Läuferinformation Startliste Ergebnisse
Die   Wiederaufnahme   des   Wettkampfbetriebes   ist   geschafft!   Am   4.   Juli   wurde   der erste    Bewerb    des    KOLV    Cups    2020    ausgerichtet,    der    zugleich    der    alljährliche Vergleichskampfs   Kärnten   -   Steiermark   mit   Veranstaltungsort   Ilz   war.   Für   unseren Verein    gab    es    auf    alle    Fälle    ansprechende    Resultate,    für    Kärnten    eine    klare Niederlage. Gratulation an die steirischen Orientierungsläufer. Zur   selben   Zeit   machte   sich   eine   kleine   Abordnung   des   HSV   Spittal   auf   die   Reise nach   Kroatien,   um   am   diesjährigen   Bubo   Cup   teilzunehmen.   4   Läufe   mit   Höhen und Tiefen. Anfang   August   steht   dann   die   Veranstaltungsreihe   3   Peaks   am   Misurinasee   und Padola,   Valgrande   in   Italien   an   und,   wenn   die   Covid   19   -   Situation   sich   bis   dahin nicht maßgeblich verändert, wird das für uns das nächste Highlight.
Design by Christian Gotthardt
Die Beiträge des laufenden Wettkampfjahres.
HSV Spittal/Drau Orientierungslauf
Ostern und Saisonbeginn 2016
Heuer   hat   der   KOLV   Cup   ja   schon   mit   dem   SkiOL   Bewerb   in   Bad   Kleinkirchheim   seinen Anfang   genommen   und   die   ersten   Punkte   wurden   vergeben.   Anfang   März,   wie   gewohnt, stand   das   Lipica   Open   auf   dem   Terminkalender,   leider   konnten   heuer   nur   Sepp   und   Thomas diesen schönen Bewerb bestreiten. So   richtig   los   geht   es   nun   gleich   nach   den   Ostern.   Am   3.   April   lädt   der   HSV   Villach   zu   den Kärntner   Meisterschaften   über   die   Mitteldistanz,   und   danach   geht   es   Schlag   auf   Schlag. KOLV   Cup,   Bewerbe   des   3   Regionen   Cups   und   am   23.   April   dann   in   St.   Johann   im   Walde   die österreichische Staatsmeisterschaft über die Mitteldistanz, gefolgt von der ÖM Staffel. Eine   reich   gefüllte   Wettkampfsaison   mit   vielen   tollen   Veranstaltungen   steht   uns   bevor   und da   heißt   es,   jetzt   noch   so   richtig   die   Osterfeiertage   geniesen   und   dann   rasch   die   OL-Schuhe an und ab in den Wald. Zur   Orientierung   findet   ihr   das   Wettkampfangebot   des   heurigen   Jahres   unter   folgendem Link: Wettkampfkalender 2016
Absage 3. KOLV Cuplauf  Der 3. KOLV Cuplauf am 9. April musste leider abgesagt werden. Statt dessen findet am Ehrentalerberg ein Training statt. Weitere Informationen folgen.
4
4. KOLV Cuplauf in San Daniele del Friuli
Am   10. April   wird   der   4.   KOLV   Cuplauf   im   Zuge   des   SOM   Cups   2016      in   San   Daniele ausgetragen. Treffpunkt ist der Gasthof “Contessi” in San Daniele, Via Reagne 12 um 8.30 Uhr. http://www.agriturismocontessi.com/it/ Erster Start für Teilnehmer des MTBO oder DUAL O ist um 10 Uhr. Erster Start für SOM Cupteilnehmer ist um 11 Uhr. Die Siegerehrung wird um 14 Uhr durchgeführt. Streckenlängen und Klassenzuteilung: Bianco; 2050 Meter 11 Hm   Family, D/H-10, D/H-12 Giallo: 3290 Meter 35 Hm   D55-, D/H-16, D/H-14, Neulinge Rosso: 3930 Meter 70 Hm   D19-, D35-, D45-, H55-, D/H-18, Nero: 4970 Meter 115 Hm  H19-, H35-, H45- Nennschluss: 4. April 2016 Nennungen bitte an info@semiperdo.it Weitere Informationen unter www.dual-o.it  und www.2giornisandaniele.it