HSV Spittal/Drau Orientierungslauf
© Design by Christian Gotthardt
Eine Bilick zurück in die Vergangenheit
Beim   Nacht-OL   scheiden   sich   die   Geister.   Die   einen   lieben   diesen Bewerb,   die   anderen   vermeiden   es,   ihm   auch   nur   allzu   nahe   zu kommen.   Nichts   desto   trotz,   eine   nette   Veranstaltung,   die   Maier Curt   da   auf   dem   Radsberg   allen   Nachtschwärmern   als   Kärntner Meisterschaft        und        Vorbereitung        auf        die        folgenden Österreichischen Meisterschaften bot.   Thomas   konnte   sich   den   Titel   "Kärntner   Meister"   sichern,   den zweiten Platz belegte Sepp. Herzliche Gratulation !!
2012
Kärntner Meisterschaften 2012 im Nacht-OL
Sprint in der Schwarzenbergkaserne und Ultralang in Schneegattern
Der   8.   Austria   Cuplauf   wurde   in   Form   eines   Sprint   OLs   in   der Schwarzenbergkaserne   in   Wals/Salzburg   ausgetragen,   technisch eher   leicht,   dafür   aber   benötigte   man   ein   Höllentempo   und keinerlei   Fehler,   wenn   ein   vorderer   Platz   das   Ziel   war.   Für   den HSV Spittal war es der Nachmittag der 5. Plätze, sowohl Thomas als auch Michi und Sepp belegten diesen. Tags   darauf,   in   Schneegattern,   über   die   Ultra-Langdistanz   lief es   dann   um   den   entscheidenden   Tick   besser.   Ein   Gelände,   das schon    in    den    letzten    Jahren    für    verschiedenen    Bewerbe herhalten   durfte,   Massenstart   mit   Postennetz,   Schleifen   und   ein langgezogener       Linien-OL       zum       Abschluss       waren       die Charakteristika   dieses   AC-Laufes.   Hier   holte   sich   Sepp   in   der   H 50-   den   zweiten   Platz   -   1.   Sekunde   hinter   dem   Sieger   und   Michi siegte   in   der   Kategorie   H   15-18.   Thomas   konnte   mit   seinem   5. Platz und einer wirklich guten Zeit zufrieden sein.  
Kärntner Staffelmeisterschaften 2012 in Tristach
Wie   auch   schon   in   den   letzten   Jahren   wurde   auch   heuer   die Kärntner       Staffelmeisterschaft       gemeinsam       mit       den Bundesländern     Tirol     und     Salzburg     ausgetragen.     Der     LC Kompass   Innsbruck   als   Veranstalter   organisierte   am   Ufer   des Tristacher   Sees   in   Osttirol   unter   Einbindung   der   umringenden bewaldeten    Berghänge    der    Dolomiten    einen    schönen,    mit viele   Liebe   vorbereiteten,   spannenden   Wettkampf,   der   sich weit   mehr Teilnehmer   aus   Kärnten   verdient   hätte.   Unsere   HSV Spittal   Staffel   1   mit   Sepp   und   Thomas      konnten   sich   den   Sieg vor   dem   Team   des   HSV   Villach   holen,   Daniel   und   Michi   wurden Dritter.    Am    darauf    folgenden    Sonntag    gab    es    dann    zum Abrunden   noch   einen   Einzellauf   im   selben   Gelände,   der   es auch    wert    gewesen    wäre,    als    KOLV-Cuplauf    gezählt    zu werden.
Kärntner allgemeine Meisterschaften 2012 / 3 Regionen Cuplauf
Bei   besten   äußeren   Bedingungen   ging   die   Kärntner   allgemeine Meisterschaft   2012   am   20.   Mai   mit   Wettkampfzentrum   Gasthof "Lug   ins   Land"   von   statten.   Zugleich   war   dieser   Lauf   auch   der diesjährige   Beitrag   Kärntens   zum   3   RegionenCup   2012.   Und die   Freunde   aus   Italien   ließen   es   sich   nicht   nehmen,   wirklich zahlreich    die    Reise    zum    Egelsee    anzutreten    und    einige Stunden     im     sportlichen     Wettkampf,     aber     auch     beim gemütlichen    Beisammensein    mit    uns    zu    verbringen.    Die Meistertitel   2012   holten   sich   bei   den   Herren   Reiner   Matthias (NF    Villach),    und    bei    den    Damen    Winkler    Barbara    (SU Klagenfurt).
OL-Wettkampfsaison 2012 beginnt in Lipica
Nicht   besonders   leicht   gestaltete   sich   die   Terminplanung   für die   OL-Wettkämpfe   im   2012.   Es   ist   schon   ein   gehöriges   Stück Arbeit,   will   man   nationale   und   regionale   Läufe   unter   einen Hut   bringen,   aber   schier   unmöglich   wird   es   dann,   wenn   auch noch   die   Abgleichungen   mit   den   Nachbarregionen   Slowenien und   Firaul/Julisch   Venetien   bezüglich   des   3-Regionen   Cups stattfinden   sollen.   So   scheint   es,   als   würde   es   im   heurigen Jahr    keine    vernünftige    Lösung    für    diesen    überregionalen Bewerb   zu   geben.   Schade!   So   eröffnen   wir   die   heurige   Saison mit   der   Teilnahme   am   Lipica   Open   (10./11.März),   wobei   der Bewerb   des   2.   Tages   als   KOLV-Cuplauf   gewertet   wird.   Dann tut   sich   eine   größere   wettkampffreie   Zeit   auf,   die   für   eine entsprechend   gute   Vorbereitung   genutzt   werden   kann,   um dann   mit   den   ersten   beiden   ACs   Mitte   April   in   der   Steiermark fortzusetzen.   In   Kärnten   gibt   es   die   ersten   Cupläufe   dann leider erst im Mai.
2014 2015 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2016
Design by Christian Gotthardt

Archiv

NoInnerhalb von

acht Tagen

wurden Anfang

April 2 KOLV-

Cupläufe und die

Kärntner

Meisterschaften

im

Staffelorientierun

gslauf

ausgetragen.

Beide Cupläufe,

ersterer

durchgeführt

durch den ASKÖ

OLC Ebenthal auf

der Sattnitz und

zweiterer durch

den HSV Villach

im Raum Villach

waren aufgrund

der zu

absolvierenden

Höhenmeter

äußerst fordernd,

wobei in Villach

auch noch Kälte

und Regen an den

Wettkämpfern

zerrte. Die

Staffelmeisterscha

ft fand dann am

19. April auf dem

Spitalsberg in

Klagenfurt bei

Sonnenschein 

statt und wurde

durch die

Teilnahme des

Schweizer OL

Nachwuchskaders

aufgewertet. Nun

folgt Anfang Mai

das erste Austria-

Cup Wochenende

in Hallein, wo wir

sowohl an der

Mixed Sprint

Staffel, als auch

an der ÖM Staffel

und dem 1.

Austria Cuplauf an

den Start gehen

werden.n dolor ex

consequat, mollit

labore in et sit

sed. Culpa quis

officia mollit est,

ullamco id labore

ullamco sunt,

amet tempor.

Dolor quis velit aliquip

sunt dolore

Est excepteur dolore proident mollit magna in et dolor. Pariatur officia do consequat ut officia. Veniam eiusmod, esse tempor laboris enim do, ex officia irure officia reprehenderit, ut adipisicing sunt deserunt nulla excepteur eiusmod.

In incididunt occaecat

Aliquip mollit in quis elit id quis incididunt, duis elit lorem reprehenderit sit? Quis ex ut excepteur officia consectetur dolor fugiat, ex sit aute do proident dolore aute. Consectetur aliquip est excepteur dolore magna aliqua aliquip sit ut nisi non sunt.
HSV Spittal/Drau Orientierungslauf